Weihnachtsferien (20.12.2020 bis 10.01.2021)

In den Weihnachtsferien gibt es keine Fotos von der Baustelle!

19. Dezember 2020

Die neuen Fenster sind montiert!

        

In der Herrenumkleide (li.) und in der Herrendusche (re).

         

In der Damendusche (li.) und in der Damenumkleide (re).

Auch in der k√ľnftigen Gastro-Herren-Toilette (2. Bauabschnitt) habe ich ein neues Fenster vorgefunden. Ach die Fenster f√ľr den Flur und den Heizungsraum sind da

18. Dezember 2020

Heute war der Maler mit dem x-ten Anstrich aktiv. Da man auf den Fotos den Deckeffekt ‚Äď wei√ü auf wei√ü ‚Äď sowieso nicht sehen w√ľrde gibt es auch keine Bilder!

17. Dezember 2020

Bei unsere gestrigen Baubesprechung/-begehung ist aufgefallen, das die Zuleitungen f√ľr die Heizk√∂rper auch in den Duschr√§uen aus dem Boden kommen.¬† Diese Art der Leitungsf√ľhrung kann in Nassr√§umen zu Problemen f√ľhren. Die Zuf√ľhrungen wurden in die Wand verlegt.

         

Auch der Elektriker war flei√üig und hat die Hohlwanddosen gesetzt, aber dass war mir dann doch kein Foto wert ūüėČ.

 

16. Dezember 2020

Auf unserer Baustelle war heute Ruhetag, daf√ľr wollen am Samstag die Fensterbauer akriv werden!

 

15. Dezember 2020

In der Damen-Sport-Toilette (linkes Bild) hängen schon duie Sanitärobjekte. Im Herren-Sport-WC (rechtes Bild) sind noch Nacharbeiten am Montagegestell des Urinals notwendig geworden.

        

In der Herrendusche wurde eine weitere Wand geschlossen und dann f√ľr das Fliesen vorbereitet.

         

 

14. Dezember 2020

In der Herrendusche wurde mit dem Kleben der Wandfliesen begonnen.

In der Damendusche (li.) kleben auch schon Wandfliesen, aber deutlich weniger.

        

Im Heizungsraum (re.) wurden die Gaszwischenz√§hler f√ľr die Heizung und den Gastro montiert.

 

11. Dezember 2020

Die Bodenfliesen in der Herrendusche sind nun verlegt (li.) und in der Damendusche (re.) wurde mit dem Verlegen begonnen.

        

Die Sanitärobjekte sind da!

10. Dezember 2020

Der Installateur hat heute die Zirkulationspumpe (Legionellenprophylaxe) installiert und die Montage der Gas-Zwischenz√§hler f√ľr Heizung und Gastronomie (Verbauchsabh√§ngige Nebenkostenabrechnung) vorbereitet (linkes Bild).

        

In der Herrendusche wurde mit dem Fliesen des Bodens begonnen (rechtes Bild).

9. Dezember 2020

Und wieder waren sie fleißig.

        

In der Damenumkleide liegen die Fliesen(li.) und die Herrenumkleide (re.) strahlt in weiß.

8. Dezember 2020

Man(n) war wieder fleißig.

In der Herrenumkleide sind die Bodenfliesen verlegt.

In der Damenumkleide geht es mit dem Fliesenlegen weiter.

Jetzt leuchten auch die Wände des Flurs in strahlendem weiß.

7. Dezember 2020

Drei Handwerker, drei Aktionenräume.

In der Herrenumkleide werden Bodenfliesen verlegt.

In der Damendusche werden Abdichtbahnen aufgebracht.

Im Lagerraum leuchten die Wände schon in strahlendem weiß.

4. Dezember 2020

Auch heute gibt es keine Fotos, die Ausgleichsmasse wurde aufgebracht und muss nun √ľber das Wochenende aush√§rten!

3. Dezember 2020

Betreten verboten hei√üt es heute auch f√ľr mich. Montag sollen die Umkleider√§ume gefliest werden und und die Handwerker haben den Boden mit (vermutlich) Haftgrund behandelt.

Fotos gibt es also keine von heute.

2. Dezember 2020

Nun ist auch in der Damen-Dusche der Estrich eingebracht worden (linkes Bild). Im Herren-Sport-WC (rechtes Bild) ist eine weitere Wand verfliest.

          

1. Dezember 2020

In der Herren-Dusche ist nun der Estrich eingebracht worden (linkes Bild). In der Damen-Dusche (rechtes Bild) kann man zwischen den Häufchen die die Nivelierschiene erkennen.

          

30. November 2020

Die √Ėffnungen unter den Schlitzrinnen in der Herren- und Damen-Dusche (li. bzw. re.) sind bewehrt und geschlossen worden. Nun kann mit dem Aufbau des Fu√übodens begonnen werden.

         

26. November 2020

Ein Gro√üteil der W√§nde bekam ihre zweite Gipskartonschicht. In den Duschen ‚Äď links Damen, rechts Herren ‚Äď wurde mit der ersten Lage begonnen.

        

25. November 2020

Von der Präzisionsarbeit ist hier noch nicht viel zu erkennen! Die Duschrinne ist nämlich so zu montieren, dass

  • sie absolut waagerecht verl√§uft.
  • der Estrich in allen Richtungen ein Mindestgef√§lle von mindestens 1 % haben kann.
  • trotzdem die sp√§teren Fu√üb√∂den in allen angrenzenden R√§umen Niveau gleich sind.

Das obere Bild zeigt die Schlitzrinne in der Damen-, das untere Bild in der Herrendusche.

24. November 2020

Die Aktivit√§ten der Handwerker wurde heute durch eine mehrst√ľndige Besprechung auf der Baustelle stark ausgebremst. Trotztdem sind auch in der Herren-Dusche die Armaturen nun montiert!

23. November 2020

In der Damen-Dusche wurden die Armaturen montiert!

21. November 2020

In beiden Sports-WCs ist nun der Fußboden gefliest und im Damen-Sport-WC kleben schon die Wandfliesen bis auf die letzte Reihe (li.).

         

Der Verschnitt an Fliesen ist m. E. sehr gering (re.).

20. November 2020

Was Vorgestern wie Chaos aussah mach jetzt einen aufger√§umten Eindruck! Das linke Bild zeigt den neuen Z√§hlerschrank mit den Sicherungen f√ľr den Sportbereich und die Unterverteilungen in der Gesch√§ftsstelle, die Platzwartwohnung und den Tennisbereich sowie den Zwischenz√§hler f√ľr die Gastronomie. Das rechte Bild zeigt die provisorische Unterverteilung f√ľr die Gastronomie, diese wird in der Bauphase 2 in den Thekenbereich verlegt.

        

Nicht nur die Elektriker waren fleißig, auch ein einsamer Fliesenleger. Die Bodenfliesen im Damen-Sport-WC liegen schon (li.), im Herren-Sport-WC werden sie noch verlegt (re.).

         

19. November 2020

Der Bereich Geoinformationen der LHH hat heute die Grenzen unseres Erbbaugrundst√ľckes eingemessen.

Und die Schlitzrinnen f√ľr die Duschen ‚Äď die uns allen viel Kopfzerbrechen bereitet hatten ‚Äď sind eingetroffen und nun kann endlich der Fu√üboden f√ľr den Einbau vorbereitet werden.

        

18. November 2020

Gestern war wohl die Ruhe vor dem Sturm! "Der Strom ist weg", ruft Hardy ins Telefon. Vor Ort kl√§rt sich dann das Thema, nicht enercity baut einen neuen Z√§hler ein sondern unser Generalunternehmer l√§sst die die Stromverteilung durch seinen Elektro-Partner austauschen und das ohne Vorank√ľndigung!

Jetzt um 23 Uhr sind die Handwerker immer noch am werkeln.

Es gibt aber auch positives zu berichten: Die Wandfliesen (li) und die Bodenfliesen (re.) wurden geliefert.

        

Das war wohl auch der Anlass die Sport-WCs auf das Verfliesen vorzubereiten.

        

 Aufmerksame Betrachter sollte inzwischen Damen - und Herren-WC unterscheiden können.

 

16. ‚Äď 17. November 2020

Still ruht der See ‚Äď unser Zeitplan ist nicht in Gefahr!

14. November 2020

Es ist so weit, mit kr√§ftiger, weiblicher Unterst√ľtzung wurde unser Bauschild montiert. Eine der F√∂rderbedingungen unserer Geldgeber.

13. November 2020

Auf Grund von Lieferproblemen des Großhandels ruhte die Baustelle.

12. November 2020

Auch heute konnte ich keinen gro√üen Baufortschritt feststellen. Aufgefallen ist mir nur, dass die L√∂cher im Boden neben den Heizk√∂rpern verf√ľllt wurden.

        

Links die Herrenumkleide, rechts die Damenumkleide.

11. November 2020

Offensichtlich waren die Monteure heute anderweitig beschäftigt, ich konnte keine Veränderungen zu gestern feststellen. Außer: Die Heizkörper in den Umkleiden waren warm!

10. November 2020

Mit "gebremsten Schaum" geht es weiter. Zwei Trockenbauer bereiten die Installations-Vorwandschale in der Damendusche vor (li.).

        

Im Herren-Sport-WC wurde die Wand oberhalb es k√ľnftigen Fliesenspiegel vorbereitet (re.).

9. November 2020

Heute war offensichtlich Ruhetag auf unserer Baustelle. Ich konnte jedenfalls keine Fortschritte erkennen, was aber nicht zwangsläufig heißt das keine Veränderungen gegeben hat.

6. November 2020

Gestern wurden die Heizkörper geliefert, heute hängen zwei von ihnen. Die Zuleitungsrohre wurden im Fußboden versteckt.

Die Wände des Flurs sind ja schon lange geputzt, heute wurden die glatt geschliffen.

5. November 2020

Zum heutigen Tag fallen mir auch zwei Sprichwörter ein:

  • Es ist nicht alles so wie es scheint.
  • Gut das wir dar√ľber gesprochen haben.

In einer Baubesprechung wurden die Ungereimtheiten ausger√§umt und eine f√ľr alle Seiten akzeptable L√∂sung f√ľr das L√ľftungsproblem gefunden. F√ľr die von uns geplante Variante w√§re ein zu gro√üer Rohrdurchmesser ‚Äď bezogen auf den zur Verf√ľgung stehenden Platz ‚Äď erforderlich gewesen.

        

Die innere Beplankung der Damen- (links) und Herren-Sport-Toilette (rechts) ist nun auch montiert.

Die Decke in der Herrenumkleide wird montiert.

4. November 2020

Wieso fallen mir bei meinem heutigen Besuch auf der Baustelle diese kluge Sprichwörter ein?

  • Wo gehobelt wird fallen Sp√§ne.
  • Erstens kommt es anders zweitens als man denkt.
  • Wenn du nichts erwartest, dann kannst du nicht entt√§uscht werden.
  • Nur wer nicht arbeitet macht keine Fehler.
  • ...

Was war passiert? Der HLS-Monteur hat mit der Installation der Entl√ľftung begonnen und sich dabei nicht an die Vorgaben der Bauleitung (Vier Linden) gehalten.

In der k√ľnftigen Damendusche h√§ngt der Abluftschlauch herab, eine entsprechender Abzweig zum daneben liegenden WC fehlt. Auch fehlt eine Weiterf√ľhrung zu den Gastro-Toiletten!

Unter der Decke der k√ľnftigen Herren umkleide verlaufen zwei Abluftrohre. Vom Architekten war ein gemeinsames Rohr f√ľr alle Absaugstellen vorgesehen, damit auch in der dunklen Jahreszeit (kein Sport auf dem Au√üengel√§nde) der Sportbereich im gut durchl√ľftet wird.

Nun haben wir zwei Kernbohrungen statt einer in der Giebelwand. Ich bin gespannt auf die Lösungsvorschläge unseres Generalunternehmers!

3. November 2020

Der HLS-Monteuer hat sich heute mit der Warmwasserleitung f√ľr die Duschen besch√§ftigt. Die Zirkulationsleitung dient dem Schutz vor Legionellen.

In der k√ľnftigen Damendusche ist er schon fertig (oberes Bild),
in der k√ľnftigen Herrendusche hat er erst angefangen (unteres Bild).

2. November 2020

Nach dem Wochenende waren die Handwerker wieder mit frischer Energie dabei. Viel Fummelarbeit die viel Zeit beansprucht und man sieht kam einen Fortschritt. Anders ist das mit der Beplankung der Herren-Sport-Toilette.

Zurzeit liegt der Wasser-Hausanschluss an der Trennwand zwischen jetziger Herrentoilette und dem Gastro-Lager. Diese Wand wird im zweiten Bauabschnitt eingerissen, der Anschluss muss also verlegt werden. Der Antrag bei enercity ist gestellt.

30. Oktober 2020

Wieder ein Tag des Einzelk√§mpfers, dem Installateur. Sein Tagwerk sind die Kaltwasseranschl√ľsse in den Duschr√§umen und und den Sport-Toiletten.

Im oberen Bild das Reich der Herren, unteres Bild das Reich der Damen.

29. Oktober 2020

Vom heutigen Tage gibt es keine Fotos, Ich hatte einen Nachmittagstermin und als ich um 20:30 Uhr auf die Baustelle wollte waren beide Eingangstore schon verschlossen!

28. Oktober 2020

Heute war Putz-Tag! Der Flur, Teile des Lagers und auch an anderen Stellen klebt jetzt frischer Putz.

 

Jetzt wurden auch die Wand zwischen Damenumkleide und Gastro-Herren-WC gedämmt und von der zweiten Seite beplankt (linkes Bild).

          

Auch im Herren-Sport-WC gibt es Fortschritte, der Montagerahmen f√ľr¬† den Waschtisch ist eingebaut (rechtes Bild).

26. Oktober 2020

Heute war ich recht fr√ľh auf der Baustelle und gibt es nur das Foto von der neuen Decke im Flur!

24. Oktober 2020

Heute hat sich der Elektriker ausgetobt und schon etliche Strippen vorgezogen, ...

          

... die nun auf dem Boden der Unterverteilung auf ihren Anschluss an das Stromnetz warten.

        

23. Oktober 2020

Heute ist Freitag und die Handwerker sind etwas fr√ľher gegangen! Die beiden Bilder k√∂nnten auch eine Suchaufgabe sein: Was hat sich seit gestern ver√§ndert?

          

Im Heizungsraum wurden die alten Wasserrohre gekappt und die neue Leitungsf√ľhrung vorbereitet.

22. Oktober 2020

In dem Damen-Sport-WC (linkes Bild) ist schon der Sp√ľlkasten montiert. Im Herrn-Sport-WC dagegen lassen die Rohrenden nur erahnen wo die Objekte sp√§ter h√§ngen werden.

        

21. Oktober 2020

Heute war der Installateur Einzelk√§mpfer auf der Baustelle, deshalb gibt es diesmal auch nur ein Foto. In der k√ľnftigen Damendusche wurde gerade¬† das (alte) t√∂nerne Abwasserrohr aufgetrennt und die Anschl√ľsse f√ľr Dusche und Sport-WC vorbereitet.

20. Oktober 2020

Die Maurer, die Trockenbauer und der Installateur arbeiten Hand in Hand! Ein Gro√üteil der neuen Heizungsrohre ‚Äď hier in der k√ľnftigen Gastro-Herrentoilette ‚Äď sind bereits in der Decke (frostsicher) verlegt.

Zeitgleich werden T√ľrst√ľrze eingezogen bzw nachger√ľstet und Putzarbeiten an W√§nden und Durchg√§ngen durchgef√ľhrt. Da Foto wurde in der Herrenumkleide gemacht und zeigt den Durchgang zur Dusche (li.) bzw. Sport-WC und Flur (re.).

Hier ein Blick vom Flur in das Pondon f√ľr die Damen (li.) bzw. in den Speiseraum der Handwerker, dem k√ľnftigen Gastro-Herren-WC.

          

19. Oktober 2020

Der Blick von der k√ľnftigen Damendusche in die Damenumkleide. Hinter der Wand entsteht die neu Gastro-Herrentoilette.

Ein Blick durch den Flur auf den Lagerraum der Gesch√§ftsstelle. Die alte Au√üent√ľr ist schon demontiert und die √Ėffnung wird in K√ľrze geschlossen!

        

Nach der Sanierung sollen die Nebenkosten f√ľr die Gastronomie √ľber die Verbrauchswerte abgerechnet werden. Hier wird schon die daf√ľr erforderliche Trennung der Versorgungsstr√§nge vorbereitet.

16. Oktober 2020

Auf dem linken Bild ein Blick aus der k√ľnftigen Sport-Damentoilette auf den neuen Putzmittelraum. Rechts ist der Zugang zur sp√§teren Damenumkleide zuerkennen.

        

Auf dem rechten Bild wird gerade der alte Zugang zur bisherigen Herrenumkleide geschlossen. Im Vordergrund ist die √Ėffnung zur k√ľnftigen Damenumkleide und im Hintergrund der Zugang zur sp√§teren Gastro-Herrentoilette erkennbar. Auch die k√ľnftige T√ľr im Flur ‚Äď Trennung zwischen Sport- und Gastrobereich ‚Äď kann man schon erahnen!

15. Oktober 2020

Der zus√§tzliche Lagerraum f√ľr die Gesch√§ftsstelle (linkes Bild) und die k√ľnftige Herrenumkleide (rechtes Bild) sind schon erkennbar.

       

 

14. Oktober 2020

Das heutige Tagesziel hei√üt alte Abwasserrohre finden und Platz f√ľr die neue Abwasserf√ľhrung schaffen.

13. Oktober 2020

Heute ging es fr√ľh los und es wurde ordentlich was geschafft ...

        

12. Oktober 2020

Heute ist nicht viel passiert, denn es fehlten die Container f√ľr den Bauschutt! Nach einer Lagebesprechung zwischen dem Architekturb√ľro Vier Linden und unserem Generalunternehmer BAU-Z einerseits und zwischen dem Generalunternehmer und den Handwerkern andererseits war f√ľr heute Schicht im Schacht. Die Arbeiter wurden auf einer anderen Baustelle eingesetzt.

9. Oktober 2020

Bevor alles beginnen konnte war Ausräumen angesagt!

            

Agenda

Die Sanierung hat begonnen! Und auch bei uns gilt:

Deshalb m√∂chten wir hier √ľber den Baufortschritt informieren. Das eine oder andere Bild entspricht zwar nicht unserem Qualit√§tsvorstellungen, ist aber eine Momentaufnahme mit informationsgehalt.

Der Bauausschuss