Abspielen am 3. Oktober 2023

Liebe Tennisfreundinnen und Tennisfreunde,

am 3. Oktober hat auf unserer Anlage das traditionelle Abspielen stattgefunden. Hierzu waren viele aktive und passive Gäste erschienen.

Das Wetter spielte mit und so konnte unter der Leitung unserer Spartenleiterin Ursula auf allen Plätzen wieder das altbekannte Mixed-Turnier gespielt werden. Nach einer kurzen Einstimmung durch Ursula und Jan sollen um ca. 11:15 Uhr die Mixed-Paarungen ausgelost und dann drei Durchgänge a 30 Minuten mit unterschiedlichen "Gegnern" gespielt werden. Anschließend konnte frei auf den Plätzen gespielt werden. Nachstehend ein paar Impressionen vom Tag

Leider war das Clubhaus durch den Vereinswirt nicht ge√∂ffnet worden, was meines Erachtens zu Recht von einer Anzahl an G√§sten moniert wurde. Dennoch war allerdings f√ľr Begr√ľ√üungsgetr√§nke gesorgt und aus dem vollen K√ľhlschrank konnte sich auf Kosten der Sparte bedient werden. Kuchen und Fingerfood anderer Art waren ebenfalls umfangreich vorhanden, so dass auch die leiblichen Bed√ľrfnisse gestillt werden konnten.

Die Pl√§tze werden zumindest teilweise noch bis zum 21.10. zur Verf√ľgung stehen, so dass bei sch√∂nen Herbsttagen einem Match nichts im Wege steht.

An dieser Stelle m√∂chte ich auch noch einmal auf den allgemeinen Arbeitseinsatz hinweisen, der am 06.10. ab 9 Uhr stattfinden wird. Wer √ľber Gartenwerkzeug verf√ľgt, bringe dieses gerne mit, damit die Vegetation rund um das Vereinsgel√§nde vor dem Winter gestutzt werden kann. Nach der Arbeit ist f√ľr die Teilnehmenden f√ľr eine St√§rkung gesorgt.

 

 

Jugendmeisterschaft am 24.09.2023

Unter der Regie unserer Jugendtrainerin Katrin haben am 24.09.2023 die diesj√§hrigen Jugendmeisterschaften stattgefunden. Einen R√ľckblick hierzu findet Ihr auf dieser Seite unter der Rubrik "Mannschaften".

Einladung zur Jugendmeisterschaft am 24.09.2023

Unter der Regie unserer Jugendtrainerin Katrin werden am 24.09.2023 die diesjährigen Jugendmeisterschaften ausgetragen. Es werden mehrere Gruppen gebildet, in denen jeweils entsprechend der Teilnehmerzahl und den Fähigkeiten der Teilnehmer und Teilnehmerinnen gespielt wird.

Die Startgeb√ľhr betr√§gt 5 ‚ā¨ pro Kind, Meldeschluss ist unter 01522 7762593 der 17.09.2023 (damit wir einen Plan schmieden k√∂nnen). Den Beginn planen wir dann auf 10 oder 11 Uhr.

Sch√∂n w√§re, wenn ein paar Eltern ein paar Kleinigkeiten wie Obst, Schn√∂kerkram, Kuchen mitbringen. Nicht alle und nicht so viel. Sonst haben wir eher ein ‚ÄěFressfest‚Äú und es bleibt (wie man es so kennt) viel zu viel √ľbrig.

Verlängerung Anmeldeschluss der Doppel- und Mixedmeisterschaften

Dieses Jahr sollen wieder Vereinsmeisterschaften in den Wettbewerben

Damendoppel                Damendoppel 40+
Herrendoppel                 Herrendoppel 40+
Mixed                             Mixed 40+

stattfinden. Dazu werden auch alle Mitglieder vom HSC eingeladen.

Leider sind bisher erst sehr wenige Meldungen eingegangen. Da unklar ist, ob so wenig Interesse vorhanden ist oder ob der Meldeschluss an diesem Wochenende √ľbersehen wurde, verl√§ngern wir die Meldefrist bis kommenden Sonntag, den 3. September. Die aktuellen Daten sind jetzt also:

Doppel und Mixed √ľber 3 Wochen

Damendoppel                Damendoppel 40+
Herrendoppel                Herrendoppel 40+
Mixed                              Mixed 40+

Da es immer schwierig ist, alle auf ein Wochenende zu bringen, soll der Modus folgendermaßen sein:

  • Meldung per Mail bei Jan (sportwart.tennis@tus-vahrenwald.de) bis zum 03.09.23, 12 Uhr
  • Auslosung und Spielplan am 03.09. 21 Uhr
  • Alle Spiele werden f√ľr die Woche 11.9.-17.9. durch Jan ab 17 Uhr terminiert.
  • Im Einvernehmen k√∂nnen s√§mtliche Spiele ab 04.09. gespielt werden.
    Ohne Einigung gelten die angesetzten Termine.
  • Endspiele und Siegerehrung werden f√ľr den 17.9. geplant.
  • Startgeb√ľhr 10 ‚ā¨ pro Spieler/in
  • Alle Disziplinen werden gespielt, wenn sich mindestens 4 Paare finden
  • Mindestens eine Person pro Paarung muss Mitglied im TuS Vahrenwald oder dem HSC sein.

 

 

Nachlese zu den Heimspielen vom 22. Juli sowie weiterer Ausblick

Am 22.07. haben die Herren 30 II auf unserer Anlage gegen den TSV Schwarz-Wei√ü Hannover II gespielt. Nach ausgeglichenen Leistungen trennten sich die Kontrahenten letztlich mit 3:3. Die n√§chsten Gegner werden nun am 03.09. der SCB Langendamm und im letzten Punktspiel am 16.09. jeweils ausw√§rts der TV Berenbostel II sein. Wir dr√ľcken unseren Herren die Daumen. Sie stehen aktuell auf Platz 4 und k√∂nnten noch ein paar Punkte gebrauchen.

Unsere Damen I mussten am 22.07. diesem Tag um 12 Uhr auswärts bei der TG Hannover antreten. Leider ging dieses Match mit 1:5 verloren und so stehen sie nunmehr punktgleich mit den Damen des TV Ronnenberg auf dem 7. und letzten Platz der Verbandsklasse.  Daher brauchen sie in Ihrem letzten Spiel am 17.09. gegen den TC GW Stadthagen, der in der Tabelle unmittelbar vor ihnen steht,  möglichst einen Sieg, um die Klasse zu halten. Dieses Entscheidungsspiel beginnt um 10 Uhr auf unserer Anlage.
Die Damen w√ľrden sich sicher √ľber eine Anfeuerung durch zahlreiche Zuschauer freuen.

Ab dem 21.07.2023 besondere Regeln f√ľr Platz 4

Auch wenn wegen der augenblicklichen Temperaturen die Bew√§sserung der Pl√§tze zzt. unproblematisch ist, haben die Verantwortlichen und die Spartenleitung f√ľr Platz 4 ab sofort besondere Regeln abgestimmt. Diese sollen insbesondere unseren Schnupperern gew√§hrleisten, auch in den Ferien und danach in diesem Jahr ganzt√§gig trainieren zu k√∂nnen.

  • Platz 4 ist den ganzen Tag insbesondere auch f√ľr das Schnuppertraining reserviert, d. h. dass bei Kollision der Spielw√ľnsche auf Platz 4 der Trainingsbetrieb dem allgemeinen Spiel vorgeht.
  • Hardi und alle Nutzer w√§ssern den Platz vormittags bis 11 Uhr intensiv
  • Auf diesem Platz ist unabh√§ngig von der Temperatur Training auch vor 18 Uhr m√∂glich, um alle Trainingsgruppen aufrecht zu erhalten
  • Bei +24¬įC wird definitiv um 18 Uhr durch die Trainer gew√§ssert, bevor es mit dem Training weiter geht
  • Alle Pl√§tze werden von der letzten Trainingsgruppe in gutem Zustand am Abend hinterlassen (L√∂cher bitte mit dem Scharrierholz schlie√üen)
  • Letztlich entscheiden die Trainer mit Augenma√ü, ob es bei gro√üer Hitze eventuell trotzdem nicht m√∂glich ist zu spielen (Unfallgefahr und Platzschutz)

Regeln zur Platzpflege

Aus gegebenem Anlass haben sich die Spartenleitung Tennis, der Platzwart und der Vorstand auf  Regeln zur Platzpflege geeinigt. Ihr findet diese unter diesem Link.

Die Unterzeichner bitten dringend um die Beachtung, damit wir √ľber die Saison bespielbare Pl√§tze behalten, auf denen auch ein Punktspielbetrieb stattfinden kann.

Absage der Vereinsmeisterschaften TuS Vahrenwald

Im Folgenden auch an dieser Stelle die Mail, mit dem Tobi und Jan die Vereinsmeisterschaften absagen mussten:

Liebe Teilnehmer an den Vereinsmeisterschaften des TuS Vahrenwald!
Vielen Dank f√ľr die Meldung zu unserem Turnier. Gerne h√§tten wir ein sch√∂nes Wochenende mit euch verbracht.

Leider zwingt uns die Allgemeinverf√ľgung zur Bew√§sserungs-Einschr√§nkung der Region Hannover zur Absage des Turniers. Die Vorhersage f√ľr das Turnierwochenende l√§sst vermuten, dass wir nicht so bew√§ssern d√ľrfen, wie es unsere Pl√§tze ben√∂tigen, damit wir euch gute Turnierbedingungen bieten k√∂nnen. Die Verletzungsgefahr w√ľrde sicher zu hoch werden.

Die fr√ľhe Absage soll euch erm√∂glichen, ggf. bei einem anderen Turnier noch zu melden.
Wir hoffen, euch alle n√§chstes Jahr wieder begr√ľ√üen zu k√∂nnen.

Tobi und Jan

Allgemeinverf√ľgung der Stadt Hannover zur Bew√§sserungseinschr√§nkung ist in Kraft

Seit dem 6. Juli d√ľrfen bei einer Temperatur ab 24 Grad Fl√§chen nur zu bestimmten Zeiten bew√§ssert werden. Auch Tennispl√§tze sind hiervon betroffen und d√ľrfen in dieser Zeit nicht mehr bew√§ssert werden.¬†Dies ist in der sog. Allgemein¬≠¬≠ver¬≠f√ľgung zur Bew√§sserungs-Einschr√§nkung geregelt.
Ab 24¬įC gilt: Bew√§sserungsverbot von 11 bis 18 Uhr
In K√ľrze werden hier weitere Hinweise und Verhaltensregeln ver√∂ffentlicht.

Schnuppertennis

Schnuppertennis beim TuS Vahrenwald 08, Hannover

Wie jedes Jahr bietet die Tennissparte ab Mai wieder kostenloses Tennistraining f√ľr Anf√§nger jeden Alters an. Im Mai und Juni k√∂nnen Interessierte mit unseren Trainern einmal die Woche in kleinen Gruppen ausprobieren, wie sch√∂n der Tennissport ist. Von 6 bis 60 Jahren stellen wir Trainingsgruppen zusammen, die mit B√§llen und Schl√§gern versorgt werden und nur Sportkleidung und Spa√ü an der Bewegung mitbringen m√ľssen.
Treffpunkt ist zur Saisoneröffnung am Montag den 1. Mai ab 12:00 Uhr auf der Tennisanlage, weitere Informationen gibt es bei

Jan Sbresny, ūüďě 0511 666373, @ sportwart.tennis@tus-vahrenwald.de

Tennisspieler, die einen neuen Verein suchen oder nach einer Pause wieder anfangen möchten sind besonders herzlich willkommen und werden direkt in die Leistungsgruppen integriert.

Das Schnuppertennis ist im Mai und Juni kostenlos und völlig unverbindlich. Erwachsene, Jugendliche und Kinder, die sich zum Juli im Verein anmelden, können im ersten Jahr die gesamte Sommersaison kostenlos am Training teilnehmen.

Saisoneröffnung auf den Außenplätzen

Bei strahlendem Fr√ľhlingswetter hat die Tennisparte am 1. Mai die √Ėffnung der Au√üenpl√§tze gefeiert. Da nicht alle Vereinsmitglieder in der Hallensaison spielen, hatten sich einige Vereinsmitglieder seit der Schlie√üung der Pl√§tze im letzten Jahr nicht mehr getroffen. Daher war die Freude √ľber das Wiedersehen in lockerer netter Atmosph√§re gro√ü. Bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Sekt oder anderen k√ľhlen Getr√§nken fand ein reger Austausch √ľber das Erlebte oder das ab sofort geltende Buchungssystem statt. Hier geht es √ľbrigens mit einem Klick zum Buchungssystem.

Außerdem wurde im Rahmen der Veranstaltung ein Spaß Turnier im Mixed gespielt. Das folgende Bild zeigt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Auch das j√§hrliche Schnuppertennis begann am 1. Mai. Unsere Trainerin Katrin Monaco konnte einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer begr√ľ√üen, die mit viel Begeisterung und Ehrgeiz bei der Sache waren.

Alle Tennisbegeisterten d√ľrfen nun wieder auf allen Pl√§tzen zu Ihren Matches aufschlagen. Hierzu eine dringende Bitte unserer sportlichen Leitung:
Wegen noch nicht vollst√§ndig abgeschlossener Reparaturarbeiten an der Beregnungsanlage (wir warten zzt. immer noch auf ein Ersatzteil) werden alle Spielerinnen und Spieler gebeten, f√ľr eine Beregnung auf den nicht zeitgleich bespielten Pl√§tzen zu sorgen. Dies ist¬† auf allen Pl√§tzen zzt. nur mit einem Drei-Bein-Beregner m√∂glich. Auf Platz 1 und 2 muss daher ggf. in Kauf genommen werden, dass ein Beregnungsschlauch auch w√§hrend der Spiele direkt an den Netzen entlang gef√ľhrt werden muss. Leider ist das Ein- und Ausschalten nur an einer Pumpe m√∂glich, die sich links neben der Gesch√§ftsstelle befindet. Hierzu sind zwei rote Kn√∂pfe f√ľr das Einschalten zu bet√§tigen.

Alle Verantwortlichen bedauern die eingetretene Situation sehr und bitten f√ľr die entstehenden Umst√§nde um Entschuldigung. Sie versuchen alles, die Situation kurzfristig zu verbessern.

Online-Buchungssystem

Sicher seid Ihr alle schon in Vorfreude auf die in K√ľrze beginnende Au√üensaison. Folgendes ist dann allerdings neu zu beachten:

Auf der Spartenversammlung der Tennis-Abteilung vom 15. M√§rz 2023 haben wir beschlossen, ab dem 01. Mai 2023 auf allen Pl√§tzen in der sog. Primetime von 15 bis 21 Uhr von Montags bis Freitags und am Wochenende und Feiertags ganztags ein Online-Buchungssystem verpflichtend einzuf√ľhren. Von Montags bis Freitags vormittags ist eine Buchung √ľber das System nicht notwendig und es k√∂nnen weiterhin die Namensmarken genutzt werden.

Deine aktuellen Buchungsregeln:
‚ÄĘ Es kann maximal 1 Woche in die Zukunft gebucht werden.
‚ÄĘ In der Zeit von 8 bis 15 Uhr bestehen keine Buchungseinschr√§nkungen. Es k√∂nnen auch weiterhin die Namensmarken genutzt werden.
‚ÄĘ In der Primetime, Montags bis Sonntags und Feiertags von 15 bis 21 Uhr, hat jedes Mitglied lediglich ein Kontingent von einer Stunde pro Woche. Nach Ablauf der gebuchten Stunde kann auch in der Primetime f√ľr die n√§chste Woche wieder gebucht werden.
◦ Bsp: Das Mitglied hat Mittwoch von 18 bis 19 Uhr gespielt. Im Anschluss kann eine weitere Buchung in den darauffolgenden 7 Tagen (Donnerstag - Mittwoch nächster Woche) gemacht werden.
‚ÄĘ Dieses Kontingent von einer Stunde pro Woche gilt unabh√§ngig von der Online-Buchung oder dem Einh√§ngen per Namensmarke f√ľr alle Pl√§tze.
‚ÄĘ Buchungen, die nicht wahrgenommen werden k√∂nnen, sind umgehend zu stornieren.
‚ÄĘ Bei den Buchungen muss immer der/die Spielpartner*in (egal ob Mitglied oder Gast) angegeben werden.
‚ÄĘ Beim Doppelspielen m√ľssen alle 3 Spielpartner*innen angegeben werden.
‚ÄĘ Den Spielpartner*innen wird die Stunde nicht auf ihr Kontingent angerechnet. Sie d√ľrfen allerdings nicht in der vorhergehenden und anschlie√üenden Stunde eine eigene Buchung durchf√ľhren (gilt nur f√ľr Primetime).

Zusammengefasst: Ob als Buchende*r oder als Mitspieler*in (Einzel oder Doppel) darf lediglich 1 Stunde pro Tag gebucht werden, egal ob online oder per Einhängen auf der Tafel.

Mit einem Klick geht’s jetzt hier direkt zum Buchungssystem.

F√ľr die Online-Buchung ist eine eigene Mail-Adresse Voraussetzung. Falls es zur Registrierung oder Bedienung noch Unterst√ľtzungsbedarf gibt, bitte per Mail bei Vera und Tvi (platzbuchung@tus-vahrenwald.de) melden. Bitte beachte, dass das Buchungssystem ausschlie√ülich eine Einfachnennung einer E-Mailadresse ber√ľcksichtigen kann. Das bedeutet f√ľr dich, dass keine Familien E-Mailadressen zur gemeinsamen Nutzung hinterlegt werden k√∂nnen.

Tipp:
Du kannst dir den Link zum Buchungssystem nicht merken? Hier erf√§hrst du, wie du beliebige Links als ‚ÄúApp‚ÄĚ auf dem Startbildschirm deines Handys einstellen kannst. Danach gelangst Du mit einem Klick ins Buchungssystem.

Fit f√ľr Tennis

Von unserem Tennis-Trainer Thorsten kommt der Hinweis, dass ein Bekannter von ihm professionelle Videos erstellt. Wir kommen in Kontakt mit Claas Benk, Fitness-Trainer und Betreiber eines Fitness-Studios. Claas Benk sagt uns zwei Videos zu mit dem Fokus auf Mobilisierung der K√∂rperpartien, die im Tennissport √ľblicherweise belastet werden.

F√ľr √úbungen zum Aufw√§rmen vor dem Tennisspiel und zum gezielten Mobilisieren verschiedener K√∂rperpartien f√ľr zuhause oder zwischendurch. Sie k√∂nnen immer wieder angeschaut werden und bieten uns Tennisspieler*innen langfristig Anleitungen zum Fitbleiben in unserem Sport. Viel Spa√ü beim Zusehen und Ausprobieren und vielen Dank an Claas Benk.

Kurzbeschreibung Video 1: Dynamic Warm Up / Movement Preparation. Optimales Warm Up und maximale Leistung durch eine gezielte Vorbereitung des Körpers. Dauer: ca. 15 Minuten.
Kurzbeschreibung Video 2: Mobilisation und Kr√§ftigung f√ľr die Schulter im Bereich Tennis. Weniger Schmerzen in den Gelenken und eine h√∂here Leistung f√ľr dein Tennisspiel. Gezielte √úbungen zur Verbesserung deiner Beweglichkeit vor allem in tennisspezifischen Anforderungen. Dauer: ca: 30 Minuten.

Fit mit Video 1 los

Fit mit Video 2 los

Spartenleitung

Ursula Langrehr

ūüď쬆¬† 0511 3506302
ūüďĪ ¬† 0174 7809418
@    tennis@tus-vahrenwald.de

Jan Sbresny

ūüď쬆¬† 0511 666373
@    sportwart.tennis@tus-vahrenwald.de

Newsletter

Der neueste Newsletter ist
hier

Hier kann man sich
zum Newsletter anmelden.

 

Protokoll

Spartenversammlung 2023

Die Spartenversammlung fand am
Mittwoch, 15.03.2023 um 19:00 Uhr im Vereinsheim statt.

Das Protokoll ist hier

Anstehende Veranstaltungen

Momentan gibt es keine Veranstaltungen für Aktuelles.