Wintersaison 2023/2024

F√ľr die Wintersaison 2023/2024¬†wurden 7 Mannschaften gemeldet

Mannschaft
Klasse/LigaGruppe
Damen (4er)Verbandsklasse008
Damen II (4er)Bezirksklasse018
Damen 50 (4er)Bezirksliga063
Herren (4er)
Regionsliga095
Herren 30 (4er)Regionsliga149
Herren 60 (4er)Bezirksliga217

Die namentlichen Mannschaftsmeldungen, die Spielergebnisse, die Spieltermine und die Tabellenstände sind in nuLiga dem Tennis-Informations-System des TNB ersichtlich.

Mit einem Click kommt man direkt zur TuS-Seite im TNB-Systen nuLiga, von hier.

R√ľckblick auf die Jugendmeisterschaften 2023

Liebe Tennisspieler und Tennisspielerinnen, liebe Eltern und Helferinnen,

am Sonntag, 24.09.2023, haben wir bei herrlichem Wetter die Jugendmeisterschaft 2023 ausgetragen.

Nach einem etwas holprigen Start hat sich der Zeitplan dann aber doch noch zurechtgeruckelt und alle Kinder hatten viele Spiele und Spaß.

Gespielt wurden 3 Konkurrenzen.

In der ersten Gruppe waren unsere 4, jetzt ‚ÄěGro√üen‚Äú, am Start und haben 2 Kurzs√§tze (bis 4), der 3. Satz wurde als Matchtiebreak gespielt. Theo konnte seinen Pokal vom Vorjahr mit 3 Siegen erfolgreich verteidigen. Platz 2: Freda, Platz 3: Andrej und Platz 4: Irina. Alle Matches waren spannend und sehr sch√∂n anzuschauen, da die 4 schon √ľber gute Technik und Spielwitz verf√ľgen.

In der zweiten Gruppe waren 4 Jungs und 1 Mädel, die sich auf den Weg zu den Großen machen. Deshalb haben die 5 einen 11er, ohne Aufschlag, gespielt. Das heißt, es wurde der Ball von außen eingespielt, dann war das Spiel eröffnet. Gespielt wurde dann bis 11, gezählt wurde normal, 2 Punkte Vorsprung. Sieger in dieser Gruppe ist Emil, der alle 4 Spiele gewonnen hat. Platz 2 und 3 erspielten sich Stallone und Elisabeth.

In der 3. Gruppe sind unsere J√ľngsten angetreten. Man glaubt es kaum - 14 Kinder! Schon allein daf√ľr sind sie alle Sieger*innen. Fast alle haben erst in diesem Sommer mit dem Tennis begonnen. Und damit alle die gleichen Chancen haben, wurde der Orange-Cup ins Leben gerufen. Gespielt wurde mit orange Balls und es ging nicht gegeneinander sondern im Team. 5 M√§dels der A-Jugend haben sich bereit erkl√§rt, bei den Meisterschaften zu helfen. (Auch sie wussten nicht, was sie erwartet). Alle Kinder haben jeweils eine Runde mit Antonia, Dalina, Hana-Lena, Helin-Nisa und Johanna um den l√§ngsten Ballwechsel gek√§mpft. So hat jedes Kind einen pers√∂nlichen Rekord aufgestellt. Gewonnen hat Emil mit 636 Shots (21 Minuten mit einem Ball). Platz 2: Iaroslav und Platz 3: Elisabeth.

Unsere J√ľngste, Julia, war die Gr√∂√üe an diesem Tag. Sie hat nicht nur ihren Rekord auf 54 Shots gestellt sondern hat alle mit ihrer Leistung beeindruckt. Selbst die anderen Kinder waren von ihr begeistert.

F√ľr das leibliche Wohl wurde auch gesorgt. Einige Eltern haben gebacken oder Kekse und M√ľsliriegel mitgebracht. Es gab Kaffee oder Tee, Fanta, Cola Apfelsaft. Zum Mittag hat Heinz Nudelsalat gemacht und Wiener W√ľrstchen erw√§rmt. Keiner ist hungrig nach Hause gegangen, aber wahrscheinlich haben alle gut geschlafen nach diesem Tag.

Als Belohnung gab es f√ľr alle Kinder eine Urkunde und ein kleines Pr√§sent.

Vielen lieben Dank an meine Gro√üen, die mich bei der Ausrichtung der Jugendmeisterschaft unterst√ľtzt und um jeden Ball gek√§mpft haben, damit die Kids m√∂glichst viele Shots schaffen. Ihr seid Spitze.

Nicht vergessen möchte ich alle, die auch am Ende mitgeholfen haben. Viele fleißige Hände haben mitgeholfen, die Plätze wieder herzurichten. Aufräumen, Geschirr abwaschen.

Also, nach der Meisterschaft ist vor der Meisterschaft. Das Training geht weiter.

Eure Katrin

Bericht zu den Ergebnissen der Saison der Juniorinnen und Junioren

P√ľnktlich zu den Ferien konnten unsere Kinder und Jugendlichen die Punktspielsaison beenden. In diesem Jahr hatten wir sogar 3 kleine Teams am Start.
Die Mädchen der A-Jugend hatten ihre 2. Saison und erkämpften den 3. Platz.

Zum ersten Mal am Start: ein 2er-Team M√§dchen B-Jugend. Das war eine knappe Kiste. Erst am letzten Spieltag ging es um Platz 1 oder 2. Leider mussten wir uns verletzungsbedingt dem Tabellensieger geschlagen geben. Aber 2. Platz ‚Äď was f√ľr ein Erfolg.

Und der H√∂hepunkt: endlich haben wir ein 2er-Team Jungen in der B-Jugend f√ľr die Punktspiele melden k√∂nnen. Mutig haben die Jungs den Kampf um Punkte und Matches angenommen und sich zeigen k√∂nnen. F√ľr einen vorderen Tabellenplatz hat es zwar nicht gereicht, aber wir sind zufrieden.

Insgesamt hatten wir in allen 3 Staffeln sehr faire Begegnungen und die gewonnenen Erfahrungen machen Lust auf Mehr. Denn ‚Äěnach den Punktspielen ist vor den Punktspielen‚Äú. UND das Training geht weiter. UND die n√§chsten Kinder sind im Vormarsch und m√∂chten im n√§chsten Jahr auch starten. Die Chancen stehen gut, dass wir auch im n√§chsten Jahr wieder mehrere Teams am Start haben, denn wir haben schon fast 30 Kinder im Kinder- und Jugendtraining.

Eure Katrin

Sommersaison 2023

 

F√ľr die Sommersaison 2023 wurden gemeldet:

Mannschaft
Klasse/LigaGruppe
Herren (4er)Regionsliga234
Herren 30 (4er)Verbandsklasse305
Herren 30 II (4er)Regionsliga325
Herren 50 (4er)1. Regionsklasse514
Herren 55 (4er)Verbandsliga543
Damen (4er)Verbandsklasse008
Damen30 (4er)1. Regionsklasse098
Damen 50 (4er)Bezirksklasse182
Junioren B RK (2er)Regionsklasse803
Juniorinnen A RK (2er)Regionsklasse937
Juniorinnen B RK (2er)Regionsklasse999
Damen 65 Doppel (4er) HAJHannover-D65
Herren 65 Doppel (4er) HAJHannover H-65-1

Die namentlichen Mannschaftsmeldungen, die Spielergebnisse, die Spieltermine und die Tabellenstände sind in nuLiga dem Tennis-Informations-System des TNB ersichtlich.

Mit einem Click kommt man direkt zur TuS-Seite im TNB-Systen nuLiga, von hier.

Heimspiele 2023

In der Sommersaison tragen die Mannschaften des TuS an den folgenden Terminen auf unserer Anlage Ihre Heimspiele aus:

UhrzeitMannschaftGegner
Fr.05/05/2316Juniorinnen BTB Stöcken
Sa.06/05/239Junioren BMTV Groß-Buchholz Hannover II
Sa.06/05/2310Herren 30 I 4erDSV 1878 Hannover
So.07/05/2313Damen 1TC Gelb-Rot Eintracht Hildesheim
So.07/05/239Herren 50 4erTV Langenhagen
Fr.12/05/2316Junioren BPolizei SV Hannover
Fr.12/05/2316Juniorinnen ADSV 1878 Hannover II
Sa.13/05/2313Damen 30TSV Schwarz-Weiß Hannover
So.14/05/2310Herren 4erVfL Eintracht Hannover
Mi.17/05/2311Herren 65 Doppel (4er)TG Nieders./FC Schwalbe Döhren
Fr.19/05/2310Damen 65 Doppel (4er)TC Gr√ľn-Gelb Burgdorf
MI.24/05/2311Herren 65 Doppel (4er)Lehrter SV
Fr.26/05/2311Damen 65 Doppel (4er)FSV Sarstedt
Fr.02/06/2316Juniorinnen ADTV Hannover II
Sa.03/06/2310Herren 30 I 4erHeidberger TC II
Sa.03/06/2314Herren 55 4erTV Neuenkirchen-Melle
So.04/06/239Damen 1TV RW Ronnenberg
So.04/06/2313Damen 30TSG Ahlten
Fr.16/06/2316Junioren BHannoverscher SC von 1893
Fr.16/06/2316Juniorinnen AVfL Eintracht Hannover
Sa.17/06/2315Herren 30 I 4erTV BW Neustadt a. Rbge.
Sa.17/06/2310Herren 30 II 4erTSV Luthe von 1922 e.V.
So.18/06/239Damen 50 4erTG Nieders./FC Schwalbe Döhren II
Do. 22/06/2310Damen 65 Doppel (4er)TC Godshorn e.V.
Sa.24/06/2313Herren 30 II 4erTSV Schwarz-Weiß Hannover II
Sa.24/06/239Herren 50 4erTC Gr√ľn-Gelb Burgdorf
So.25/06/2310Damen 50 4erMTV Engelb.-Schulenburg
Fr.30/06/2316Juniorinnen BSG 1874 Hannover
Sa.01/07/2312Herren 55 4erSC Epe/Malgarten
So.02/07/239Herren 50 4erTC TSV Burgdorf
So.02/07/2311Herren 4erTSV Kirchrode Hannover
So.02/07/2313Damen 30TV Langenhagen
Sa.08/07/2312Herren 4erTB Stöcken
So.17/09/2310Damen 1TC GW Stadthagen

Die hier angegebenen Termine k√∂nnen sich nach Abstimmung der beteiligten Mannschaften im Einzelfall noch √§ndern.¬† Wer zu den obigen Zeiten selbst ein Match auf der Anlage plant, sollte sich vorher im Buchungssystem √ľber die freien Platzkapazit√§ten informieren.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen sich aber sicher auch √ľber Zuschauer. Insbesondere die Spiele in den h√∂heren Spielklassen versprechen hochklassiges Tennis, bei dem sich sicher jede oder jeder noch etwas abschauen kann. Daher empfiehlt sich ein Besuch auch, wenn f√ľr das eigene Training in der vorgesehenen Zeit ausnahmsweise einmal kein Platz frei ist.

Die namentlichen Mannschaftsmeldungen, die Spielergebnisse, die Spieltermine und die Tabellenstände sind in nuLiga dem Tennis-Informations-System des TNB ersichtlich.

Mit einem Click kommt man direkt zur TuS-Seite im TNB-Systen nuLiga, von hier.

Mannschaftsprofile

Damen 1
Erste Damenmannschaft
Wir sind die Tennis Damenmannschaft I des TuS Vahrenwald und spielen in der Verbandsklasse. Unser Team besteht aus Spielerinnen im Alter zwischen Ende 20 und Mitte 30 Jahren. Jede Spielerin bringt ihre individuellen F√§higkeiten und St√§rken mit, was zu einer guten Mischung aus Ehrgeiz, Ambition und Spa√ü auf und neben dem Tennisplatz f√ľhrt.
Wir freuen uns immer √ľber neue Spielerinnen, daher meldet euch gerne, wenn ihr Interesse an einem Probetraining habt.
Julia Schwarze, Mannschaftsf√ľhrerin Damen I

Damen 30
Damenmannschaft 30

Uns , die Damen 30 des TuS Vahrenwald, verbindet nicht nur die Begeisterung f√ľr die beste Sportart - Tennis, sondern auch die Freude gemeinsam mit der Mannschaft Zeit zu verbringen. Wir sind ein bunter Haufen zwischen 29 und 40 Jahren und nutzen das Tennisspielen als Ausgleich zu unserer Arbeit. Nach dem Training oder Punktspiel sitzen wir noch gerne auf der Terrasse zusammen und lassen den Abend gemeinsam ausklingen. Beim Punktspiel steht f√ľr uns der Spa√ü und Fairplay an erster Stelle! Nat√ľrlich darf auch der ein oder andere Mannschaftsabend, den wir gemeinsam mit der Damen 1 verbringen, zur St√§rkung des Teamgeistes nicht in unserem Saisonprogramm fehlen.
Wir freuen uns immer √ľber neue Spielerinnen, daher meldet euch gerne, wenn ihr Interesse an einem Probetraining habt.
Ann-Kathrin Wachenhausen, Mannschaftsf√ľhrerin Damen 30

Damen 50
Unsere Punktspielmannschaft hat laut Meldeliste 25 Teilnehmerinnen, von denen etwa 8 bis 10 regelm√§√üig die Spiele bestreiten. Das Alter liegt zwischen 50 und bis zu √ľber 80 Jahren; viel Spielerfahrung und Spielwitz zeichnen diese etwas √§lteren Spielerinnen aus!
Die LKs unserer Spielerinnen liegen zwischen 13 und 24. Im Winter spielen wir in der Bezirksliga, im Sommer in der Bezirksklasse. Meistens k√∂nnen W√ľnsche zum Spieleinsatz ber√ľcksichtigt werden, wir sind da ganz flexibel.
Ein gemeinsames Training gibt es nicht, die meisten von uns spielen aber sowohl im Sommer, als auch im Winter, dienstags und teilweise sonntags in gemeinsamen Spielrunden bzw. Abogruppen.
Der Zusammenhalt untereinander ist sehr gut. Leistung wird nat√ľrlich in den Punktspielen auch angestrebt, aber daneben ist uns die Geselligkeit sehr wichtig. Gerne sitzen wir auch mal bei Kaffee und Kuchen oder einem Glas Sekt zusammen!
Wer jetzt Interesse gefunden hat und sich uns anschließen möchte, ist herzlich willkommen und schickt einfach eine Mail.
Ursula Langrehr, Mannschaftsf√ľhrerin Damen 50

Herren
Unsere Herrenmannschaft besteht aus Spielern zwischen 20 und 35 Jahren, die auch teilweise in der Herren 30 spielen. Der Kern der Mannschaft spielt schon seit einigen Jahren zusammen und wir haben aktuell LKs zwischen 13 und 20.
Im Sommer werden wir in der Regionsliga starten - Ziel ist der Klassenerhalt mit Blick nach oben… ;).
Wir haben alle große Lust auf Tennis und stehen gerne auf dem Platz. In unserer Truppe trainieren wir regelmäßig zusammen oder spielen das ein oder andere spannende Match gegeneinander. Bei uns steht der Spaß im Vordergrund, jedoch dicht gefolgt vom Ehrgeiz, denn wer verliert schon gerne…?
Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann melde dich gerne und lerne uns und den TuS kennen.
Lucas Seidel, Mannschaftsf√ľhrer Herren

Herren 30 II

Auch wir werden nicht j√ľnger und so haben wir aus der ehemaligen 2. Herrenmannschaft die 2. Herren 30 gemacht. Wir spielen seit einigen Jahren im Training und bei den Punktspielen zusammen und der Spa√ü soll immer an erster Stelle stehen. Aber mit einer gesunden Portion Ehrgeiz freuen wir uns nat√ľrlich auch √ľber jeden Sieg. Einige von uns spielen auch parallel noch in der Herrenmannschaft, aber umso breiter der Kader aufgestellt ist, je besser k√∂nnen wir rotieren, sodass jeder mal bei einem Spiel dabei sein kann. Manchmal gilt es auch in der 1. Herren 30 auszuhelfen. Logischerweise sind wir alle in der Altersklasse 30+ angekommen und unsere LKs reichen von Einsteiger bis Fortgeschritten.
Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann melde dich gerne und lerne uns und den TuS kennen.

Sportwart

Jan Sbresny

ūüďě 0511 666373
@ sportwart.tennis@tus-vahrenwald.de

Anstehende Veranstaltungen

Momentan gibt es keine Veranstaltungen für Mannschaften.